preparation-2291000_1920

Hypnose

Mit Hypnose wird ein Zustand tiefer Entspannung bezeichnet. Dieser Zustand (auch Trance genannt) ähnelt der Phase des Einschlafens und ist durch veränderte Wahrnehmung und ein vermindertes Bewusstsein gekennzeichnet.

In diesem Zustand ist die Kommunikation mit dem Unterbewusstsein möglich und dem Klienten können dort Möglichkeiten der Selbstheilung eröffnet werden.

Hypnose kann unter anderem eingesetzt werden zur Raucherentwöhnung, Gewichtsmanagement, Tiefenentspannung, Schmerzarbeit, Blockadenlösung.